Auf dieser Seite
finden Sie Links zu befreundeten Autoren und Literaturtipps ....

....die Buchauswahl ist ein bißchen geprägt von den Lieblingsbüchern der Webdesignerin :-)

Weitere Empfehlungen
in Kürze !
Start
Kontakt
Impressum
 
WENN AUS MINNESANG MORD WIRD …

Durch eine perfide Wette geht es den größten Dichtern des Mittelalters an den Kragen: Sechs Sänger - darunter Walther von der Vogelweide und Wolfram von Eschenbach - lassen sich auf einen Wettstreit ein, bei dem der Beste gekrönt und der Schlechteste geköpft werden soll.

Tragikomisch, düster und drastisch - Robert Löhr sprengt mit seiner Erzählung vom legendären Sängerkrieg auf der Wartburg alle Ketten des historischen Romans.

Unbedingte Lese-Empfehlung!
Mittelaltermagazin Karfunkel

Robert Löhr: Krieg der Sänger
320 Seiten - € 19,99
Piper Verlag - ISBN 3492054515
www.robert-loehr.de

das Buch auf amazon.de

DICHTER UND DENKER, MANTEL UND DEGEN

Im Februar 1805 setzt eine bunte Truppe im Schutz der Dunkelheit über den Rhein: Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller, Achim von Arnim und Bettine Brentano sowie Heinrich von Kleist und Alexander von Humboldt. Ihr Auftrag: den wahren König von Frankreich aus dem französisch besetzten Mainz zu befreien. Ihr Gegner: Napoleon Bonaparte, der mächtigste Mann der Welt.


Ein Kabinettstück erster Güte, ein Meisterwerk!
ORF

Robert Löhr: Das Erlkönig-Manöver
356 Seiten - € 9,95
Piper Verlag - ISBN 3492049290
www.robert-loehr.de
das Buch auf amazon.de

ROMAN UM DEN BRILLANTESTEN BETRUG DES 18. JAHRHUNDERTS

Wien, 1770. In Schloß Schönbrunn findet eine selbst zur Zeit der Aufklärung aufsehenerregende Premiere statt: Hofrat Wolfgang von Kempelen präsentiert vor den Augen der Kaiserin seine neueste Erfindung, einen Schach spielenden Automaten. Was der Habsburgische Hof zur größten Erfindung des Jahrhunderts ausruft, ist jedoch nichts weiter als eine brillante Täuschung: Das Gehirn des Automaten ist ein Mensch - der zwergwüchsige Italiener Tibor lenkt den "Schachtürken" aus dem Innern …

Ein Überraschungserfolg, wie es ihn in dieser Form
lange nicht gegeben hat.
SPIEGEL

Robert Löhr: Der Schachautomat
416 Seiten - € 9,95
Piper Verlag - ISBN 3492248683
www.robert-loehr.de
das Buch auf amazon.de

KABALE UND HIEBE - DIE GLORREICHEN KLASSIKER REITEN WIEDER!

Geheimrat in geheimer Mission: Goethe und eine Handvoll Romantiker als Jäger des verlorenen Schatzes. In ihrem Gepäck: die tausendjährige Reichskrone, die Heinrich von Kleist auf einer Insel im Bodensee ausgegraben hat. Nun gilt es, die größte Krone der Christenheit nach Preußen zu schaffen, um sie vor Napoleon in Sicherheit zu bringen, der sich mit ihr zum Kaiser von Europa krönen will …


Eine spannende Komödie und eine Liebeserklärung
an die deutsche Literatur um 1800.
NDR

Robert Löhr: Das Hamlet-Komplott
368 Seiten - € 9,95
Piper Verlag - ISBN 3492272088
www.robert-loehr.de
das Buch auf amazon.de

KAI MEYER - www.kai-meyer.de

"Die Alchimistin"-Serie

Der Roman um das größte Mysterium der Menschheit - die Unsterblichkeit. Die letzten Tage des 19. Jahrhunderts. Im düsteren Schloß ihrer Ahnen wächst Aura Institoris inmitten eines Labyrinths endloser Gänge und Säle heran. Als ihr Vater, der Alchimist Nestor Nepomuk Institoris, im Auftrag seines ärgsten Widersachers Lysander ermordet wird, gerät Aura unversehens zwischen die Fronten eines Konflikts, dessen Wurzeln weit zurück ins Mittelalter reichen. An der Seite ihres verhaßten Stiefbruders Christopher nimmt das Mädchen den Kampf gegen den alten Feind ihres Vaters auf, der in den Katakomben unter der Wiener Hofburg seine Ränke schmiedet. Eine spannende Verfolgungsjagd beginnt, die von den Mooren des Nordens über Wien, Venedig und Siebenbürgen bis nach Swanetien führt, einem vergessenen Bergland jenseits des Schwarzen Meeres.

Klicken auf die nachfolgenden Bilder führt zu amazon.de

KAI MEYER - www.kai-meyer.de

GÖTTIN DER WÜSTE
Der Roman über die dunklen Geheimnisse Afrikas.
In Windhuk, der Hauptstadt Deutsch-Südwestafrikas, tritt die junge Cendrine Muck im Jahr 1903 eine Stelle als Gouvernante an. Auf dem herrschaftlichen Anwesen der Familie Kaskaden soll sie die Zwillingsschwestern Lucrecia und Salome unterrichten. Cendrine ist von ihrer neuen Umgebung, den Eingeborenen mit ihren fremden Sitten und Riten beeindruckt. Sie könnte hier glücklich werden - wären da nicht die beängstigenden Visionen, die sie seit ihrer Ankunft quälen. Welches Geheimnis schwebt über dem Gut der Familie Kaskaden, in dem vor langer Zeit der englische Lord Selkirk mitsamt seiner Familie Opfer eines Massakers wurde? Und was hat es mit Qabbo, dem Weisen vom Volk der San auf sich, der ein rätselhaftes Interesse an der jungen Frau zeigt? Unfreiwillig gerät Cendrine in einen Sog aus archaischen Mythen und Mächten, der sie geradewegs ins Glutherz der Kalahari-Wüste führt.

das Buch auf amazon.de

KAI MEYER - www.kai-meyer.de

LORELEY
Anno domini 1320. Zwei Mädchen wachsen in einer Burg am Rheinufer zu jungen Frauen heran. Die burschikose Ailis geht beim Burgschmied in die Lehre, Fee ist die verwöhnte Nichte des Grafen. Von Kind an sind die beiden unzertrennlich - bis Ailis das schreckliche Geheimnis der Grafenfamilie entdeckt. Auf einer Klippe, hoch über dem Rhein, hält Graf Wilhelm ein kleines Mädchen in einem vergitterten Brunnenschacht gefangen. Ailis gerät in den Bann des sonderbaren Kindes. Fasziniert läßt sie sich von den magischen Gesängen der Kleinen betören, verliert darüber ihre Familie und ihre Freunde. Doch schließlich ist es Fee, die das Kind befreit - und dadurch unsagbaren Schrecken heraufbeschwört. Denn im Körper des Mädchens lauert eine Kreatur so alt wie die Welt, die nur darauf wartet, die Grenzen zum magischen Reich Faerie niederzureißen und Verdammnis über das Land am Rhein zu bringen. Mit Hilfe eines Trupps skurriler Spielleute stellt Ailis sich zum Kampf gegen das furchtbare Wesen - und gegen ihre Freundin Fee, die dem Geist des Loreleyfelsens längst verfallen ist ...

das Buch auf amazon.de

KAI MEYER - www.kai-meyer.de

DER RATTENZAUBER
Im Jahr 1284 wird der junge Ritter Robert von Thalstein von seinem Herzog nach Hameln entsandt. Ein beunruhigendes Gerücht hat den Hof zu Braunschweig erreicht: In Hameln sollen hundertdreißig Kinder auf rätselhafte Weise verschwunden sein. Robert muß feststellen, daß seine einstige Vaterstadt dem religiösen Wahn anheimgefallen ist. Ein angeblicher Ketzer wird grausam gefoltert, der Statthalter des Herzogs hält sich verängstigt in seinem Haus versteckt. Und der geistliche Herrscher der Stadt, der Probst Gunthar von Wetterau, sorgt sich lediglich um das große Mysterienspiel, das er auf einer gigantischen Bühne aufführen will. Nur ein skurriler Italiener, Dante Alighieri, versucht Robert zu helfen. Er erzählt von einem unheimlichen Rattenfänger, der die Kinder durch einen nahen Berg in die Hölle entführt haben soll. Und er gibt Robert den Hinweis, daß die junge Klarissenschwester Julia die ganze Wahrheit kennt - doch Julia hat ewiges Schweigen gelobt.

das Buch auf amazon.de

 
Wolfram zu Mondfeld - Mose. Sohn der Verheissung.
das Buch auf amazon.de
 
Ariana Franklin Die Totenleserin
das Buch auf amazon.de
 
Agnes Imhof - Das Buch des Smaragds
das Buch auf amazon.de
 

Die Hüterin der Quelle von Brigitte Riebe
das Buch auf amazon.de

 
Das Perlenmedaillon Sabine Weigand
das Buch auf amazon.de
zurück zur Startseite